Allgemeines

Der Kongress mit begleitender Ausstellung, bietet Wissen zu Personalgewinnung, Personalentwicklung/–bindung sowie Personal-Management. Angesprochen werden im Besonderen HR Generalisten, d. h. Firmeninhaber, Geschäftsführer von Unternehmen ohne Personalabteilung bzw. Mitarbeiter kleinerer Personalabteilungen. Teilweise übernehmen auch Steuerberater diese Aufgaben für Unternehmen. Die Verantwortlichen befinden sich immer wieder in der Situation, schnell rechtssichere Informationen zu erhalten oder Ideen zu den oben genannten Themen zu erhalten.

Der Kongress findet am 09.11.2017 in der Meistersingerhalle Nürnberg statt. Vor allem mittelständische Unternehmen, die sich im Bereich des Personalmanagements durch Veränderungen aus Digitalisierungsprozessen, Internationalisierungsbestrebungen und spürbarem Fachkräftemangel immer wieder neuen Aufgaben stellen müssen finden hier neben Lösungen auch ein Netzwerk.

Die Jahreskonferenz der Allianz pro Fachkräfte findet im Rahmen der PRO Fachkräfte statt und wird die Veranstaltung mit interessanten Inhalten, Projekten und Diskussionen bereichern.


Programm

Der Kongress bietet Ihnen an einem Tag Vorträge mit Fortbildungscharakter und Best-Practice-Beispiele aus dem Mittelstand. Nutzen Sie den Wissens- und Ideentransfer, aus Unternehmen und Wissenschaft, zur Fachkräftegewinnung und -sicherung in Ihrem Betrieb.

Darüber hinaus präsentieren Unternehmen Lösungen, Dienstleistungen und Produkte in gesonderten Sitzungen oder Workshops. Die Teilnehmer erhalten hier die Möglichkeit, abseits der Ausstellung in einem vortragsähnlichen Rahmen Informationen zu erhalten und von Fragen aller Teilnehmer zu profitieren.

Die Jahreskonferenz der Allianz pro Fachkräfte wird sich im Rahmen einer Großgruppenmoderation mit der Entwicklung von Maßnahmen und Projekten zur Fachkräftesicherung und dem Qualifizierungsbedarf 4.0 beschäftigen.



Pro Fachkräfte
×



Anmeldung - Preise

Das Kongressticket ist in diesem Jahr wieder kostenpflichtig. Wir möchten allen Beteiligten weiter die gewohnte Qualität bieten und wo möglich das Angebot ausbauen. Im Preis enthalten sind alle im Kongressprogramm genannten Veranstaltungen sowie der Besuch der begleitenden Ausstellung.

Die Anmeldung zum Kongress ist ab Juli möglich! Sie können sich über die Homepage online registrieren oder sich das Anmeldeformular im Download-Bereich herunterladen.
Preis
Tagesticket € 79,-
Tagesticket ermäßigt € 49,-




Rückblick 2016

Jahreskonferenz 2016 | Allianz pro Fachkräfte | Arbeitswelt 4.0

Für die vielen faszinierenden Oldtimer haben die Besucher kaum einen Blick übrig. Auch wenn die eine oder andere historische Karrosse für manchen vielleicht ein Objekt der Begierde sein mag: Zur Jahrestagung der “Allianz pro Fachkräfte” im Nürnberger Ofenwerk strömen 310 Vertreter von Unternehmen, Wissenschaft und Institutionen aus einem ganz gewichtigen Grund. In dem 100 Jahre alten Industriegebäude, in dem zuletzt noch bis 2004 Industrieöfen produziert wurden, steht die “Arbeitswelt 4.0” auf der Agenda.

Wenn sich IT-Systeme und Produktionsprozesse immer stärker miteinander vernetzen und Wertschöpfungsketten sich wandeln, verändert sich auch das Personalwesen gefragt. “Die Maschinen werden in atemberaubendem Tempo klüger. Doch welches Tempo legt dabei der Mensch vor?”, fragt Dirk von Vopelius, Präsident der IHK Nürnberg für Mittelfranken, in der Begrüßung.

“Wir beschäftigen uns bereits mit Industrie 4.0 und mit Arbeit 4.0”, sagt Frank Sicheneder, Personalreferent bei der Stabilo International GmbH. “Ich erhoffe mir von der Tagung neue Ideen und neue Blickwinkel.” Speziell über den Umgang mit “Big Data”, den immer größer werdenden Datenmengen, erwartet der Personalreferent praxisorientierte Informationen, “damit wir ein besseres Gespür dafür bekommen, ob wir uns auf dem richtigen Weg befinden.” Anders Doreen Schäfer: “Mich interessieren webbasierte HR-Lösungen”, sagt die Distriktmanagerin bei Randstad, “und dass man sieht, was es Neues gibt.” mehr...


Tagungsort

Meistersingerhalle Nürnberg
www.meistersingerhalle.com
Münchner Straße 21, 90478 Nürnberg






Programmbeirat




Klaus Beier
Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung

Sabine Betz-Ungerer
OHM Professional School der TH Nürnberg, Geschäftsführerin



Susanne Bohn
Susanne Bohn Leadership Competence




Sven Czyperreck
CLEAR GROUP, Personalleiter




Johann Engelmann
UVEX WINTER HOLDING GmbH & Co. KG, Leiter Personalmanagement



Wolfgang Kunert
Steuerberaterkammer Nürnberg




Achim Prölß
Steuerberaterkammer Nürnberg, Geschäftsführer



Ronald Smutny
Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken, Referent für Fachkräftesicherung

Regina Soremba-Böxkes
IBA Dosimetry GmbH, Personalreferentin Recruitment-Onboarding


Dr. Christa Standecker
Metropolregion Nürnberg, Geschäftsführerin







Aussteller

VERANSTALTER

TWITTER

UNTERSTÜTZT DURCH